02162 - 10 26 749 | Lange Straße 32 | 41751 Viersen | info@duelkenbuero.de

Wirtschaftsförderung

Sie wollen sich in Dülken ansiedeln, engagieren oder entwickeln?  Dann freuen wir uns darauf, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen!

Als zentrale Service- und Anlaufstelle der Wirtschaft berät und unterstützt die Wirtschaftsförderung der Stadt Viersen Unternehmen, Startups und Investoren bei der Realisierung ihrer Anliegen und Projekte. Wir helfen bei Gründungs- oder Innovationsvorhaben, bei Ansiedlung oder Erweiterung, Fragen zu öffentlichen Fördermitteln, behördlichen Genehmigungen oder bei der Suche nach Immobilien und Grundstücken – jederzeit engagiert, diskret und kompetent.

Gemeinsam für Viersen machen wir uns stark für die Zukunftsfähigkeit unseres Wirtschaftsstandortes. Wir fördern den Tourismus, managen die City und die Image- und Profilbildung unserer Stadt.

Zapfen Sie gerne auch unsere zahlreichen Kontakte an. Über unser Netzwerk ebnen wir Ihnen kurze Wege zu Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Verwaltung. 

Unser Service:
  • Ansiedlungsservice
  • Immobilien-/ Gewerbeflächenservice
  • Behörden & Lotsenservice
  • Fördermittelberatung
  • Ausbildung & Wirtschaft
  • Innovations- & Digitalisierungsberatung
  • Startup- & Gründungsservice
  • Citymanagement
  • Stadtmarketing

Sofortprogramm zur Stärkung der Innenstädte

Mit Mitteln aus dem Bund -Länder-Sofortprogramm zur Stärkung der Innenstädte und Zentren in NRW fördert die Stadt vielversprechende Projekte im Historischen Stadtkern Dülkens:

Das Thema Coworking Space haben sich Mark und Nicole Kitschen auf die Fahne geschrieben: Schon jetzt während und verstärkt dann wohl auch nach dem Ende der aktuellen Corona-Krise steigt die Nachfrage nach flexibel nutzbaren Coworking-Lösungen. Im „Coffice“ haben bereits die ersten Möbelstücke ihren Platz gefunden und der wichtige schnelle  Internetzugang ist eingerichtet. Das gemeinsam mit anderen genutzte Büro als moderne Arbeitsform – soziale Kontakte und professioneller Austausch inklusive – hier in Dülkens historischen Gassen scheint die ideale Umgebung für derlei neu gedachte Konzepte. Für das Projekt laufen die Vorbereitungen derzeit auf Hochtouren.

Leila Rudzki und René Hollender vom Fachbereich Stadtentwicklung weisen darauf hin, dass weitere Fördermittel zur Unterstützung von Projekten im Zentrum Dülkens verfügbar sind. Ihr Aufruf: „Sie haben eine Idee für die erfolgversprechende Nutzung eines leerstehender Ladenlokals in Dülken? Schicken Sie uns eine E-Mail, wir melden uns auf jeden Fall bei Ihnen:  stadtplanung@viersen.de

Dülken 360°

Mit dem Projekt Dülken 360° hat sich der Fotograf und Veranstaltungstechniker Andreas Bongartz vorgenommen, das Warenangebot der Dülkener Einzelhändler, Dienstleister und Gastronomen zu fotografieren, um  360-Grad-Fotos zu erstellen. Diese Bilder werden in die Business-Einträge der Suchmaschine von Google und Google-Maps integriert, sodass die Geschäfte inklusive Kontaktdaten, Öffnungszeiten und Link zur eigenen Homepage gefunden und angesehen werden.

In detailgetreuen Bildern kann man nun bequem von zu Hause oder unterwegs einen Eindruck vom Warenangebot der Altstadthändler erhalten. Mit dem Blick hinter die Türen will Bongartz Lust auf „offline-shopping“ machen und lädt die Betrachter zum Besuch der Dülkener Innenstadt ein.

Das Projekt soll dabei unterstützen, sich nach dem Finden des gewünschten Artikels und Geschäftes im Internet wieder auf den Weg in die Stadt zu machen. Wenn auch Sie Interesse an 360-Grad-Fotos für Ihr Geschäft haben, dann schreiben Sie uns einfach oder rufen Sie uns an.

https://www.facebook.com/Duelken360/

Heimatshoppen in Dülken

Die gewerbliche Wirtschaft leistet mehr als nur die reine Versorgung der Bevölkerung mit Gütern und Dienstleistungen. Sie sichert Arbeits- und Ausbildungsplätze. Daneben trägt das vielseitige gesellschaftliche Engagement örtlicher Händler, Dienstleister und Gastronomen zur Belebung unserer Städte bei. Dies zeigt sich vielerorts durch die ehrenamtliche oder finanzielle Unterstützung von Schulen und Vereinen oder an Stadtfesten. Eine Leistung, die häufig übersehen wird.

Dafür soll beim Kunden ein Bewusstsein entwickelt werden, dass er durch den Einkauf vor Ort und den Besuch in der Stadt sein eigenes Lebensumfeld selbst mitgestaltet.

Das Portal www.wirsindviersen.de sammelt alle Angebote von Dienstleistung, Einzelhandel und Gastronomie, die einen Weg gefunden haben, ihre Kundinnen und Kunden weiterhin zu bedienen. Hier finden sich zusätzliche Angebote über das Internet ebenso wie Möglichkeiten zur Bestellung am Telefon. Wer einen Lieferservice oder Außer-Haus-Verkauf anbietet, kann sich hier präsentieren. Das Portal bündelt für die Menschen in Viersen das lokale Angebot in einer Zeit, in der die Türen der Läden geschlossen bleiben müssen.

Werbering Viersen aktiv e.V.

Im Viersen aktiv e.V. sind über 170 engagierte Mitglieder vertreten. Zusammen setzen sie sich dafür ein, dass Einkaufen in Viersen für alle Bürger und Bürgerinnen aus der gesamten Region ein besonderes Erlebnis ist und bleibt.

Seit 2009 stärkt der Viersen aktiv e.V. als ge­mein­sames großes Dach die Interessen der Einzel­händler, Dienst­leister, Gastronomen und Gewerbetreibenden aus allen Stadt­teilen der Kreisstadt Viersen. Im Vordergrund des Handels steht immer das „Miteinander“.

Alle Mitglieder stehen für Vielfalt, Kompetenz und heraus­ragenden Service. Sie über­zeugen Kunden mit Freund­lichkeit, Zuver­lässig­­keit, persönlicher Be­ratung und einer großen Auswahl an qualitativ hochwertigen Produkten und Dienst­leistungen. Sie alle profitieren von den vielfäl­tigen Vorteilen die ihnen eine Mitgliedschaft im Viersen aktiv e.V. bietet.

Übersicht der Kontakte

Auf unserer Kontaktseite finden Sie immer den richtigen Ansprechpartner.

v

Sprechzeiten

montags – freitags: 08:00 – 12:30 Uhr und nach Vereinbarung

Ansprechpartnerin

Olesya Denius

Wirtschaftsförderung Stadt Viersen
Rathaus Bahnhofstraße
Bahnhofstraße 23 – 29
41747 Viersen
Telefon: 02162 101-264
E-Mail: citymanagement@viersen.de

X