Ausschließlich Samstags von 10 bis 14 Uhr öffnet Betreiberin Maria Koppka (re.) ihren Laden auf der Langen Straße 20. Im folgerichtig „der Samstagsladen Dülken“ genannten Geschäft vertreibt sie seit der Eröffnung am 9. Juni Kunsthandwerk und fair gehandelte Waren von GEPA, GLOBO und anderen Anbietern. Ergänzt wird das Sortiment von Produkten, die in den Werkstätten des Kolping Bildungszentrums Dülken und der Wiedereingliederungshilfe „Haus Dülken“ hergestellt wurden – etwa Nistkästen, Futterhäuschen und Holzartikel.

Ebenfalls im Angebot: UNICEF-Postkarten sowie Handgefertigtes von Privatpersonen. Das sind derzeit etwa die Seidenschals und -tücher, die von der Süchtelner Seidenmalerin Gabriele Hirsch in Handarbeit mit ebenso farbenfrohen wie ungewöhnlichen und originellen Motiven aus der Tattoo- und Biker-Szene versehen wurden. Was Geschäftsgründerin Maria Koppka besonders freut: Der Inhaber der Immobilie stellt das Ladenlokal im Erdgeschoss für die Zwischennutzung mietfrei zur Verfügung.

Maria Koppka hofft, dass sie mit dem „Samstagsladen“ so lange in Zwischennutzung im Ladenlokal bleiben kann, bis sie weitere Besitzer leer stehender Geschäfte im Historischen Zentrum Dülkens für die Idee einer sinnvollen Zwischennutzung gewinnen kann. Den Dülkenern will sie mit ihrem Engagement die Themen globale soziale Gerechtigkeit, Umweltschutz und Nachhaltigkeit nahe bringen, die dem Fairtrade-Gedanken zugrunde liegen. Sie sagt: „Es wäre klasse, wenn sich unter den Vermietern und engagierten Bürgern Nachahmer fänden, die Dülken – wenn auch nur für eine jeweils begrenzte, überschaubare Zeit – mit einem bunten und nachhaltigen Angeboten bereichern würden. Wenn es dann hieße: Du brauchst was Ausgefallenes, Kreatives? Dann fahr nach Dülken, da findest du immer was!  Wäre das nicht wunderbar?“

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück