Im Rahmen des Ortsgesprächs des Werberings Viersen aktiv e.V. am 28.03.2019 im Kantinchen gab Lukas Kratzer einen Rückblick auf über drei Jahre Tätigkeit in Dülken. Gleichzeitig nutze die cima das Ortsgespräch, um sich bei den anwesenden Akteuren für die tolle Zusammenarbeit zu bedanken. Die entstandene Verbundenheit der cima mit Dülken drückte Dr. Wolfgang Haensch mit der Übergabe einer Spende der cima an das Sozialunternehmen „Robin Hood“ aus.

X